new Date().getTime(),event:'gtm.js'});var f=d.getElementsByTagName(s)[0], j=d.createElement(s),dl=l!='dataLayer'?'&l='+l:'';j.async=true;j.src= 'https://www.googletagmanager.com/gtm.js?id='+i+dl;f.parentNode.insertBefore(j,f); })(window,document,'script','dataLayer','GTM-WG668G');

Anmelden

Anmelden

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

LENDICO Firmenkredite PRIVATKREDIT Investoren ANGEBOT SICHERN Login Kontoübersicht

Anmelden

Anmelden

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Anmelden Kontoübersicht Kreditanfrage stellen Wie funktionierts? Zinsen & Gebühren Voraussetzungen Unsere Kunden Firmenkredit AGB Privatkredit Über uns FAQ Presse Partner werden Kontakt Informationen für Investoren Anleger AGB

Unser Service-Team ist Montag bis Freitag
von 9 bis 18 Uhr
für Sie da:

0800 14 20 400 ODER info@lendico.de

OFFENE FRAGEN?

Hier finden Sie Antworten zu allen Themenbereichen

FAQ besuchen »




Der Geschäftskredit

Unsere Lösungen für kleine und mittelständische Unternehmen

Betriebsmittelkredit für Unternehmen

Sie bilanzieren nach HGB Ihr jährlicher Mindestumsatz: 50.000 € Sie sind seit mehr als 2 Jahren Unternehmer Kreditsumme: 10.000 € - 250.000 € betriebsmittelkredit beantragen

Kredit für Selbstständige

Bilanzierung: Einnahmenüberschussrechnung Sie sind seit 2 Jahren selbstständig Kreditsumme: 1.000 € - 30.000 €

zum kredit für selbstständige

Der Lendico Kredit - geprüft und vielfach ausgezeichnet


Der Geschäftskredit für kleine und mittelständische Unternehmen

Sie suchen eine günstige Finanzierung zur Erweiterung Ihrer Produktpalette, für die Wartung oder sogar für die Neuanschaffung einer Maschine? Alternativ zu Ihrer Hausbank bieten wir Ihnen Geschäftskredite - finanziert durch private und institutionelle Anleger.

Wir sind ein digitaler Marktplatz und bringen Unternehmen auf der Suche nach einem Geschäftsdarlehen mit privaten Anlegern zusammen. Der gesamte Prozess von der Kreditanfrage bis zur Überweisung erfolgt online. Wir benötigen keine Bankfiliale, sondern bieten Ihnen günstige Konditionen und Anlegern eine interessante Rendite.

Wenn Sie nach HGB bilanzieren, seit mindestens zwei Jahren Unternehmer sind und einen Jahresumsatz von 50.000 € haben, können Sie kostenlos Ihren Geschäftskredit (maximale Kreditsumme: 250.000 €) bei uns anfragen.

So beantragen Sie heute Geschäftskredite

  1. Erstellen Sie online Ihre kostenlose Kreditanfrage. Neben der Kreditsumme können Sie Ihre persönliche Laufzeit angeben.
  2. Sobald wir Ihre Kreditanfrage erhalten haben, erfassen unsere Kreditprüfer Ihre Daten und führen einen kostenlosen Bonitätscheck durch.
  3. Anschließend erhalten Sie innerhalb von 48 Stunden ein Angebot von uns. Mit Ihrer Zustimmung der Vertragskonditionen, stellen wir Ihr Kreditprojekt auf unserer Plattform online. Ab diesem Zeitpunkt haben unsere Anleger die Möglichkeit, Ihr Kreditprojekt mit kleineren oder größeren Anlagesummen zu finanzieren.
  4. Nachdem Ihr Unternehmenskredit vollständig durch unsere Anleger finanziert wurde, erhalten Sie die Kreditsumme direkt auf Ihr Konto überwiesen. Diesen Schritt übernimmt unsere Partnerbank Wirecard AG.

Daten und Unterlagen auf einem Blick

Für die Prüfung Ihres Kreditantrags benötigen wir folgende Daten und Dokumente

Daten zu Ihrem Kreditprojekt:

Höhe sowie die Laufzeit des Kredits Verwendungszweck sowie eine kurze Unternehmensbeschreibung

Daten zu Ihrem Unternehmen:

Name, Anschrift und Rechtsform Informationen zum Gründungsjahr, Jahresumsatz, Branche und Mitarbeiteranzahl

Daten des Geschäftsführers:

Name, Anschrift, Geburtsdatum sowie die Passnummer und die Nationalität Einverständniserklärung für die Schufa-Auskunft

Dokumente zur Prüfung:

Betriebswirtschaftliche Auswertung des laufenden Geschäftsjahres Jahresabschlüsse der letzten beiden Jahre (inklusive Bilanz und GuV) Kontoauszüge der Hauptkontoverbindung der letzten drei Monate Ausweiskopie des Geschäftsführers Selbstschuldnerische Bürgschaft
Ihre Anfrage konnte nicht verarbeitet werden. Bitte versuchen Sie es später erneut oder kontaktieren Sie uns *Beispiel für die beste Risikoklasse ANFRAGE ÄNDERN Kreditentscheidung in 48 Std. WEITER Unverbindlich und kostenlos! Diese unverbindliche Berechnung ist inklusive aller Gebühren und Zinsen in der Risikoklasse A - es gibt keine versteckten Kosten.

Unser Selbstständigen-Kredit

Nutzen Sie als Selbstständiger oder Freiberufler zur Ermittlung Ihres Gewinns eine Einnahmenüberschussrechnung? Dann können wir Ihnen unseren Privatkredit für Selbstständige anbieten. Damit können Sie eine Kreditsumme bis 30.000 € erhalten.

  1. Registrieren Sie sich bei uns und stellen Sie online Ihre kostenlose Kreditanfrage.
  2. Nachdem Ihre Anfrage bei uns eingegangen ist, bekommen Sie innerhalb kürzester Zeit unseren Konditionsvorschlag.
  3. Anschließend senden Sie uns Ihre Dokumente.
    Dafür können Sie Ihre Kontoauszüge sowie Ihren Gehaltsnachweis einscannen und direkt hochladen oder Sie nutzen dafür die digitale Bonitätsprüfung. Dazu gewähren Sie uns durch die Eingabe Ihrer Online-Banking-Zugangsdaten einmalig Lese-Zugriff auf Ihr Online-Konto. Ihre Daten werden verschlüsselt übermittelt und ausschließlich zur Feststellung der persönlichen Kreditwürdigkeit genutzt.
  4. Nachdem unsere Kreditexperten die Dokumente geprüft haben und Sie unseren Kreditvorschlag angenommen haben, stellen wir Ihr Kreditprojekt auf unsere Online-Plattform. Sobald die Kreditprojekte online sind, können unsere privaten und institutionellen Anleger Ihr Kreditprojekt mit großen und kleinen Anlagesummen finanzieren.
  5. Sobald die Kreditsumme vollständig durch unsere Investoren finanziert wurde, wird die Kreditsumme umgehend auf Ihr Konto überwiesen.

Checkliste für den Selbstständigen-Kredit

Für eine schnelle Bearbeitung Ihrer Anfrage benötigen wir folgende Unterlagen:

Einkommensteuerbescheid Betriebswirtschaftliche Auswertung des aktuellen sowie des letzten Geschäftsjahres Gewerbeanmeldung Private Kontoauszüge der letzten 3 Monate Kopie des Personalausweises Geschäftliche Kontoauszüge des letzten Monats


zum kredit für selbstständige

Die Medien über Lendico

Börse am Sonntag Frankfurter Allgemeine Zeitung Spiegel Online ZDF Morgenmagazin

Alternativen wie die Online-Kreditplattform Lendico bieten in der aktuellen Lage ihre Dienste mit wachsendem Erfolg an.

Lendico funktioniert mit ein paar Klicks vom Sofa aus, ohne den Gang zur Bank.

Der Vorteil: Zwischen ihnen befindet sich keine Bank, die mit hoher Differenz die eigene Bilanz aufzubessern versucht.

Ich fand die Dispositionszinsen zu hoch und hab natürlich versucht eine Alternative zu finden gegenüber der Bank. Ich hab dann viel recherchiert im Internet und bin so auf Lendico gestoßen. Lendico gab mir die gleiche Summe für nur rund 5% Zinsen. Damit konnte ich den Dispokredit ablösen.

Häufig gestellte Fragen

Ich bin selbstständig, habe aber kein großes Unternehmen. Kann ich bei Ihnen einen Betriebsmittelkredit beantragen?

Wir unterstützen Selbstständige und Freiberufler genauso wie kleine und mittelständische Unternehmen. Für einen Betriebsmittelkredit gelten für Selbstständige die gleichen Bedingungen wie für kleine und mittelständische Unternehmen:

Sie bilanzieren nach HGB Sie müssen Ihre unternehmerische Tätigkeit seit zwei Jahren ausführen Ihr Umsatz der letzten beiden Geschäftsjahre liegt über 50.000 €

Für den Antrag eines Betriebsmittelkredits benötigen wir von Ihnen die folgenden Unterlagen:

Geprüfte Jahresabschlüsse nach HGB der letzten beiden Jahre Betriebswirtschaftliche Auswertung mit Summen- und Saldenliste Kontoauszüge der Hauptkontoverbindung der letzten drei Monate Im weiteren Verlauf des Prozesses benötigen wir eine selbstschuldnerische Bürgschaft von Ihnen

Sollten Sie als Selbstständiger oder Freiberufler Ihren Gewinn anhand der Einnahmenüberschussrechnung (EStG §4 Abs. 3) ermitteln, können wir Ihnen Privatkredit für Selbstständige empfehlen.

Sie haben weitere Fragen?

Dann rufen Sie uns an. Wir stehen Ihnen gerne zu Verfügung!

0800 – 1420 400

Die wichtigsten Fragen und Antworten zu den günstigen Lendico-Krediten finden Sie hier:

FAQS

Das Geschäftsdarlehen für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU)

Die Kreditanfragen bei KMU sind konstant hoch. Die derzeitige Wirtschaftslage in Deutschland ermöglicht Unternehmern, das eigene Geschäft zu erweitern und die Banken haben extrem viel Liquidität, um Unternehmern Gewerbekredite anzubieten. Doch die tatsächliche Anzahl ausgezahlter Kredite für KMU ist eher gering. Kleine und mittelständische Unternehmen müssen bei Banken natürlich die gleichen Anforderungen und Voraussetzungen erfüllen wie große Unternehmen. Die Kreditprüfung ist für Banken dann ähnlich aufwendig, doch ist die Kreditsumme, und damit die Erträge für die Bank, deutlich kleiner als bei Großunternehmen. Hinzu kommen die Kriterien für die Kreditvergabe - etwa bei Selbstständigen das Nettoeinkommen - die Banken weniger Vertrauen in kleinere Unternehmer als Kreditnehmer setzen lässt. So liegt zum Beispiel das Nettoeinkommen vieler Selbstständiger genauso hoch wie das eines Angestellten, was manchen Banken dann nicht ausreicht.



Nettoeinkommensklassen nach Erwerbstätigengruppen 2012

Datenerhebung von 2012, Quelle: www.destatis.de

Unser Team ist persönlich für Sie da

Sprechen Sie uns an. Gerne beantwortet unser Service-Team Ihre Fragen persönlich oder per E-Mail.
Unsere Kundenbetreuung ist Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr für Sie da:

030 398 205 269 ODER unternehmen@lendico.de

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos. Alles klar lendico.com lendico.de lendico.nl lendico.at lendico.ch lendico.com.br Privatkredit » So funktionierts » Karriere » Kontakt » Über uns » Finanzlexikon » Presse » Partner »

OFFENE FRAGEN?

Hier finden Sie Antworten zu allen Themenbereichen

FAQ BESUCHEN »
Copyright 2017 Lendico Deutschland GmbH / Alle Rechte vorbehalten.

AGB Kreditnehmer | AGB Anleger | Datenschutz | Impressum