new Date().getTime(),event:'gtm.js'});var f=d.getElementsByTagName(s)[0], j=d.createElement(s),dl=l!='dataLayer'?'&l='+l:'';j.async=true;j.src= 'https://www.googletagmanager.com/gtm.js?id='+i+dl;f.parentNode.insertBefore(j,f); })(window,document,'script','dataLayer','GTM-WG668G');

Anmelden

Anmelden

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

LENDICO Firmenkredite PRIVATKREDIT Investoren ANGEBOT SICHERN Login Kontoübersicht

Anmelden

Anmelden

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Anmelden Kontoübersicht Kreditanfrage stellen Wie funktionierts? Zinsen & Gebühren Voraussetzungen Unsere Kunden Firmenkredit AGB Privatkredit Über uns FAQ Presse Partner werden Kontakt Informationen für Investoren Anleger AGB

Unser Service-Team ist Montag bis Freitag
von 9 bis 18 Uhr
für Sie da:

0800 14 20 400 ODER info@lendico.de

OFFENE FRAGEN?

Hier finden Sie Antworten zu allen Themenbereichen

FAQ besuchen »





Direkt loslegen mit dem Weiterbildungskredit von Lendico.

Starten Sie unbeschwert in Ihre Zukunft

Warum Lendico?

Attraktive Konditionen

Einfach und in wenigen Schritten

Sicherer Zahlungstransfer

Ihre Anfrage konnte nicht verarbeitet werden. Bitte versuchen Sie es später erneut oder kontaktieren Sie uns *zeigt die Risikoklasse A Bonität vorausgesetzt. Die Erhebung und Verarbeitung der übermittelten Daten erfolgt durch unseren Partner, die FFG FINANZCHECK Finanzportale GmbH
Repr. Bsp.: Eff. Jahreszins 6,60% geb. Sollzins 4,43% p.a., Nettokreditbetrag 8.000 €, Laufzeit 2 Jahre, Gebühr einmalig 2,00% des Nettokreditbetrages. Laufzeit: 12-60 Monate. Max. Effektivzins: 17,95% p.a.
ANFRAGE ÄNDERN SCHNELL WEITER Unverbindlich und kostenlos! Diese unverbindliche Berechnung ist inklusive aller Gebühren und Zinsen in der Risikoklasse A - es gibt keine versteckten Kosten.

Finanzierung von Weiterbildung oder Zweitstudium

Weiterbildung und Zweitstudium – das klingt gut! Wer auf die abgeschlossene Berufsausbildung aufbauen möchte oder sich in seinem Metier anderweitig orientiert, macht eine Weiterbildung. Nicht nur Sie profitieren von Ihrem erweiterten Wissensschatz, auch Ihr Arbeitgeber wird die zusätzlich erworbenen Qualifikationen sicher zu schätzen wissen. Die Weiterbildungsmöglichkeiten sind riesig, aber riesig ist oft auch die finanzielle Belastung durch und während eines aufbauenden Zweitstudiums oder einer beruflichen Weiterbildung. Denn plötzlich stehen für die finanzielle Weiterbildungsförderung keine staatlichen Mittel mehr zur Verfügung und auch eine Nebenerwerbstätigkeit ist zeitlich nicht mit jeder Weiterbildung, bzw. Zweitstudium vereinbar. Denken Sie daran sich auf die neue finanzielle Situation einzustellen und sorgfältig Ihre Ausgaben an die geänderten Lebensumstände anzupassen. Für die Überbrückung dieser Phase mit wenig oder gar keinem Einkommen und die Kostendeckung von zusätzlichen Ausgaben für und während der Weiterbildung, bzw. des Zweitstudiums, bietet sich die Aufnahme eines Weiterbildungskredites an. Um mit einem solchen Studienkredit für ein Zweitstudium den Alltag und die anfallenden Kosten einer Fortbildung finanzieren zu können ist es wichtig, strukturiert an die Verplanung des Geldes heranzugehen. Denken Sie genau nach, welche Defizite Sie mit dem Weiterbildungskredit ausgleichen werden und auf welche Hilfestellungen Sie bei der Finanzierung des Zweitstudiums im Gegensatz zur ersten Ausbildung verzichten müssen:

Je nach Art und Zeitaufwand Ihres Zweitstudiums oder der Weiterbildung können Sie nicht mit Ihrem gewohnten monatlichen Gehalt rechnen. Das bedeutet, die Lebenshaltungskosten, die Sie bisher mit Ihrem Einkommen bestritten haben, werden nun einen größeren Teil Ihres vorhandenen Vermögens einnehmen. Um sinnvoll die Weiterbildung finanzieren zu können planen Sie auch zusätzliche Kosten etwa für Unterrichtsunterlagen, gegebenenfalls Seminargebühren oder Zusatzlektüre ein. Bei einem Alter von über 25 Jahren entfällt das Kindergeld und eventuell sind auch die Eltern nicht in der Lage oder nicht bereit Sie bei Ihrem Zweitstudium finanziell zu unterstützen. Für den Fall, dass Sie ein aufbauendes Studium gewählt haben, das außerhalb Ihres Wohnortes stattfindet oder ein Fernstudium beginnen, dessen Prüfungstermine mit einer Reise verbunden sind, sollten Sie sich im Vorfeld über anfallende Kosten für Transport, Übernachtung oder Verpflegung informieren.

Der Lendico Kredit - geprüft und vielfach ausgezeichnet


Weiterbildungskredit für Ihr Zweitstudium bei Lendico

Ohne das gewohnte monatliche Einkommen oder die Möglichkeit einer Nebenerwerbstätigkeit nachzugehen, kann es schon mal eng werden wenn Sie Ihren gewohnten Lebensstandard halten möchten. An diesem Punkt bietet sich die Möglichkeit, einen Weiterbildungskredit aufzunehmen, um das Zweitstudium oder die berufliche Weiterbildung finanzieren zu können. Die persönliche Alternative zu herkömmlichen Banken für die Aufnahme Ihres Weiterbildungskredites ist Lendico. Der Online-Kreditmarktplatz vermittelt Geldgeber an Kreditnehmer und schafft eine transparente und persönliche Möglichkeit einen Kredit für die Weiterbildungsfinanzierung aufzunehmen. Mit einem eigenen Konto können Sie sich schnell und sicher bei Lendico anmelden und Ihr Finanzierungsprojekt vorstellen. Potentielle Anleger haben die Möglichkeit direkt in Sie und Ihre Weiterbildung zu investieren und mit ihrem Geld etwas Gutes zu tun. Und bei diesem Prozess profitieren beide Seiten: Der Kreditnehmer von in der Regel günstigen Konditionen und einem maßgeschneiderten Finanzierungskonzept, der Anleger wiederum von einer Investition die sich durch Transparenz und die Chance auf hohe Renditen und monatlich eingehende Zins- und Tilgungsgelder auszahlt.



Jetzt Rate Ermitteln

Unser Team ist persönlich für Sie da

Sprechen Sie uns an. Gerne beantwortet unser Service-Team Ihre Fragen persönlich oder per E-Mail.
Unsere Kundenbetreuung ist Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr für Sie da:

030 398 205 269 ODER unternehmen@lendico.de

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos. Alles klar lendico.com lendico.de lendico.nl lendico.at lendico.ch lendico.com.br Privatkredit » So funktionierts » Karriere » Kontakt » Über uns » Finanzlexikon » Presse » Partner »

OFFENE FRAGEN?

Hier finden Sie Antworten zu allen Themenbereichen

FAQ BESUCHEN »
Copyright 2017 Lendico Deutschland GmbH / Alle Rechte vorbehalten.

AGB Kreditnehmer | AGB Anleger | Datenschutz | Impressum